Unternhemenstheater show in dresden

Unternehmenstheater

Methoden der Improvisation im Unternehmenskontext


Ja sagen, im Moment sein, der Kreativität freien Lauf lassen. Das sind Prinzipien nach denen das Improvisationstheater funktioniert. Aber auch im beruflichen Alltag können diese Handlungsweisen von Bedeutung sein, um eine fruchtbare Zusammenarbeit im Unternehmen zu ermöglichen.

Seit über zehn Jahren improvisieren unsere SchauspielerInnen und TrainerInnen bereits auf den Bühnen Deutschlands. Zahlreiche Kunden konnten dabei von unserer Erfahrung profitieren. Dazu zählen die Volkswagen AG, Deutsche Bahn AG, Technische Universität Dresden, Infineon Technologies Dresden GmbH, T-Systems Multimedia Solutions GmbH, GISA GmbH, Kinaesthetics-mlh GmbH, Landesarbeitsstelle Schule - Jugendhilfe Sachsen e.V., Sächsische Jugendstiftung uvm.

Gern erarbeiten wir auch mit Ihnen ein individuelles Angebot, um die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter optimal zu erfüllen. Einige Beispielangebote finden Sie hier: Beispielangebote Unternehmenstheater

Was ist Improtheater ?

Theater ohne Skript

Keiner weiß, was im nächsten Moment auf der Bühne passieren wird - nicht einmal die SchauspielerInnen selbst. Jegliche Handlung wird aus dem Moment heraus auf Basis von Vorgaben aus dem Publikum und dem Ideenreichtum der SchauspielerInnen geboren. Hierbei entstehen einerseits kurzweilige, amüsante Stücke mit viel Witz und Situationskomik - andererseits können sich beim Improtheater auch abendfüllende Theaterstücke mit facettenreicher Haupthandlung, spannenden Nebensträngen, charakterlichen Entwicklungen und unaufgesetztem Tiefgang entwickeln.

Um dies zu ermöglichen trainieren die SchauspielerInnen regelmäßig, ihrem inneren Assoziationsstrom und Einfallsreichtum freien Lauf zu lassen, aufmerksam für sämtliche Geschehnisse auf der Bühne (und im Publikum) zu sein und gemeinsam mit den MitspielerInnen Ideen zu entwerfen und weiterzuentwickeln.

Natürlich geht bei diesem Unterfangen nicht immer alles glatt. Eine Stärke des Improvisationstheaters ist es jedoch, mit den „Fehlern“ zu spielen und sie als bereichernde Elemente auf der Bühne zu nutzen. Essentiell für gelungene Szenen ist auch das Zusammenspiel der Schauspieler. „Let the other shine“ – „Lass den Mitspielenden gut aussehen“ lautet dementsprechend einer der Grundsätze beim Improvisieren. Die richtige Balance zwischen eigenen Impulsen und der Unterstützung der Ideen der Mitspielenden ermöglicht die Kreation eines Theaterstückes aus dem Moment heraus, welches größer und genialer ist, als die Summe aller einzelnen Beiträge.

Tagungstheater

Erhöhen Sie die Nachhaltigkeit Ihrer Tagung durch eine theatrale Reflexion. Wir sind die ganze Zeit dabei und fassen die Inhalte durch ein kleines humoristisches Theaterstück noch einmal zusammen.

Teambuilding

Durch unsere langjährige Erfahrung als SchauspielerInnen und TrainerInnen ermöglichen wir der Gruppe, einen Raum für neue Ideen zu entwickeln.

Statustraining

Das Status-Training befasst sich mit der Wirkung Ihrer Person. Ob Sie sicher oder unsicher, dominant oder unterwürfig, arrogant oder sympathisch wirken hängt vom Status ab, den Sie verkörpern. Lernen Sie, diesen kontrolliert einzusetzen.

unternehmenstheater training in dresden

"Vielen Dank."

"Endlich mal ein Workshop der anders ist. Kurzweilig. Spannend. Kompakt."


"Durchatmen."

"Ich finde es gut, dass man sich mal einen Tag rausnehmen kann aus dem IT-Projektgeschäft und in lockerer Art Wissensvermittlung zu Softskills bekommt. Gerne wieder!"


"Hilfreich."

"Die Schulung hat dazu geführt, dass ich die eine oder andere Situation nun anders betrachten und mit ihr umgehen werde. Ich fühle mich besser darauf vorbereitet."


"Überraschend."

"Für ein teambildendes Event waren wir bereit, uns auf ein Experiment einzulassen - ein Mitmach-Improvisationstheater. Beschenkt wurden wir mit einer wunderbar erfrischenden Performance aus Musik und Theater sowie einer tollen Brise Humor. Alle Teammitglieder werden diesen Nachmittag ganz bestimmt so schnell nicht vergessen."

unternehmenstheater show in dresden

"Sehr lustig."

"Genau das Richtige nach einer anstrengenden Tagung. Ich habe selten so gelacht."


"Zielsicher."

"Mit Witz, Charme und Kreativität hat der Kulturhafen die zentralen Knackpunkte, die uns umtreiben, genau auf den Punkt gebracht. Die Theatershow war der ideale Einstieg, um in lockerer Atmosphäre, inspiriert und zugleich zielgerichtet in unsere Diskussion zur Universitätskultur zu starten. Vielen Dank von der TU Dresden an das Kulturhafen-Team für eine tolle Inszenierung!"


"Spektakulär."

"Außerhalb der Wertung war der Überraschungsauftritt von Improexport. Mit Improvisationstheater bringt das Team normalerweise Tagungen oder Teambuilding-Events in Schwung. Die Einlage von Marcus König, Valentin Reichert und Lorenz Fischer war ganz klar ein Höhepunkt des Abends und verkürzte die Wartezeit bis zur Preisverleihung. Ob die VR-Brille, die eine heile Welt ins Horror-Haus zaubert, „Sharing is caring“ im Kontext einer Dreiecksbeziehung oder die Rolle von Solarpanels beim Smartphone-Kauf – das Publikum bebte."

Kontaktieren Sie uns.

Gern erarbeiten wir mit Ihnen ein individuelles Angebot.

Ihr Ansprechpartner


Lorenz Fischer
  • Lorenz Fischer
  • kontakt@improexport.de
  • +49 1577 973 16 54

Kontaktformular